Tauchen in Teneriffa
Ey, kurz entschlossen nach Teneriffa. Nicht allzu weit, aber spannend, da uns das Gebiet weder zum Schnorcheln noch zum Tauchen bekannt war. 

Es war wesentlich interessanter als erst gedacht! Diverse Fischarten in allen möglichen Tiefen und spannende Unterwasserwelten durften wir erleben. Oft nur mit Oliver, dann aber auch ein paar Tauchgänge mit Dominik als weiteren Buddy - herrlich wars!

Aber auch die Insel selber bot einiges an sehenswertem: die Vulkanlandschaften, die wechselnden Inselregionen und auch der Botanische Garten sind Leckerbissen.
Teneriffa Info
Getaucht sind wir mit Oliver Schöntag von Absolut Dive Tenerife. Aber eigentlich wegen Riccarda Bryner - seiner Lebenspartnerin. Sie kenne ich noch aus früheren Zeiten.

Übernachtet haben wir in einem Apartement von "Lagos de Fanabé" in Südwest-Teneriffa.